Unsere Website hat rein informativen Charakter, vertritt keinerlei politische Interessen.
Links auf andere Webseiten haben lediglich informativen Charakter und spiegeln nicht zwingend unsere Meinung wieder.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben.
Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft.
Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar.
Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Zum Vergrößern auf die Bilder klicken 

Deutscher Bundestag
Drucksache 19/23944
19. Wahlperiode
03.11.2020
Hier als PDF

Entwurf eines Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

 Artikel 7
Einschränkung von Grundrechten
Durch Artikel 1 Nummer 16 und 17 werden die Grundrechte der Freiheit der Person (Artikel 2 Absatz 2
Satz 2 des Grundgesetzes), der Versammlungsfreiheit (Artikel 8 des Grundgesetzes), der Freizügigkeit (Artikel
11 Absatz 1 des Grundgesetzes) und der Unverletzlichkeit der Wohnung (Artikel 13 Absatz 1 des Grundgesetzes)
eingeschränkt.


 


Endlose Corona-Regeln: Wann hört der Wahnsinn auf? | Julian Reichelt


Die Aussagekraft von PCR-Tests wird neu bewertet.
Wissenschaftler der Universität Duisburg Essen (UDE) legen Forschungsergebnisse zu den Tests vor, die eine Kritik bestätigen,
die in der hitzigen Debatte darüber gerne in die Querdenker-, Schwurbler- und Covidioten-Ecke gekehrt wurde:
"PCR-Tests allein haben eine zu geringe Aussagekraft, um damit Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung zu begründen",
heißt es von Wissenschaftlern der Medizinischen Fakultät der UDE.
Rund 190.000 PCR-Tests ausgewertet Ergebnisse allein ungeeignet als Grundlage für Pandemie-Maßnahmen

von Martin Rolshoven 18.06.2021
Quelle: heise.de Quelle: UDE
RTL 21.06.2021


Tiefgründig und leider die Wahrheit - Rapp eines Jungen


Entwurf eines Vierten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

PCR-Teststäbchen-Partikel können wie Asbest im Körper wirken
Prof. Antonietta Gatti warnt vor diversen PCR-Teststäbchen. „Wiederholte Tests mit Abstrichen können chronische Läsionen hervorrufen.
Die Freisetzung von Fragmenten der spröden glasartigen Fasern kann biologische Reaktionen wie Granulome und/oder Fibrose des Gewebes hervorrufen", so die Physikerin.
Quelle: epochtimes

Deutsche Meta-Studie beweist schädliche Wirkungen von Masken

Es gibt keine sauber durchgeführten Studien, die irgendeinen Nutzen von Masken – egal welchen – nachweisen.
Dagegen gibt es wissenschaftlich saubere Studien, wie die große dänische, die zeigen, dass es keinen Unterschied beim
Anteil der Infektionen zwischen Maskenträgern und maskenfreien Personen gibt. Eine neue Meta-Studie nahm sich des Themas an.

Quelle:epochtimes

Impfen, bis der Arzt kommt: Paul-Ehrlich-Institut meldet Hunderte Todesfälle

 
Quelle:de.rt - von Susan Bonath


Intensivpfleger zerlegt Spahns Corona-Politik (Netzfund)

 

Rasanter Anstieg der Impf-Nebenwirkungen in ganz Europa
- Reitschuster Live
- Wikipedia - Boris Reitschuster


Nach Weimar kassieren weitere Gerichte Corona-Maßnahmen an Schulen: "Gefährdung des Kindeswohls"
Zuletzt sorgte ein Beschluss des Amtsgerichtes Weimar gegen die Maskenpflicht an Schulen für Schlagzeilen.
Nun wird dem zuständigen Richter u. a. Rechtsbeugung vorgeworfen. Derweil entschied sich im bayerischen Weilheim ein Familiengericht ebenfalls gegen die Maskenpflicht.
In Magdeburg traf es die Schnelltests.

 

Richter zu Infektionsschutzgesetz: Nichtachtung der Justiz und Dauer-Lockdown

„Nur auf die Inzidenz abzustellen ist bei derartig drastischen Maßnahmen willkürlich“


Jens Gnisa, Richter und Ex-Vorsitzender des Deutschen Richterbundes, ist „entsetzt“ über die Pläne der Bundes.
Er ruft dazu auf, dem Gesetz nicht zuzustimmen.

Füherer Vorsitzender des Richterbundes, zeigt sich fassungslos über die Pläne des Bundes zur Ausweitung seiner Kompetenzen in der Corona-Krise.
Der Bund agiere unverhältnismäßig und missachte die Justiz.
Quelle: berliner-zeitung.de

Oberlandesgericht Karlsruhe stützt „Sensationsurteil“ aus Weimar 04.05.2021


Keine Masken, kein Abstand, keine Tests. So hatte ein Weimarer Richter für zwei Schulkinder entschieden.
In einem ähnlich gelagerten Fall wies ein Familienrichter aus Pforzheim das Begehren einer Mutter zurück und verwies
an die Zuständigkeit des Verwaltungsgerichts – zu Unrecht, wie das Oberlandesgericht Karlsruhe nun entschied.
Mehr dazu auf der Seite der Epoch Times:
https://www.epochtimes.de/politik/deu...
Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe stellt sich hinter den Weimarer Richter, der mit seiner als „Sensationsurteil“ in
den Medien bezeichneten Entscheidung für Schlagzeilen sorgte. In seiner Entscheidung teilte das OLG Karlsruhe mit,
dass das Familiengericht bei Verfahren betreffend das Kindeswohl gemäß Paragraf 1666 BGB verpflichtet ist,
nach pflichtgemäßem Ermessen Vorermittlungen einzuleiten.
Beschluss des OLG Karlsruhe vom 28.04.2021 zum Herunterladen
Weimarer Entscheidung zum Herunterladen
KRiStA-Aufsatz: Corona-Maßnahmen vor dem Familiengericht – eine ungewöhnliche Entwicklung

In einer Entscheidung des Amtsgerichts Weimar wird zwei Schulen untersagt, Maskenvorschriften, Abstandsregeln und Schnelltests anzuwenden.
Auf über 170 Seiten wird unter dem Aktenzeichen Az.: 9 F 148/21 massive Kritik an Maskenvorschriften und PCR-Tests zitiert.
Herangezogen wurden vom Gericht drei Gutachter. (Quelle: t-online)


Entscheidung des Amtsgerichts Weimar
 


Kary Mullis, Erfinder des PCR Test und Nobelpreisträger KLÄRT AUF! DEUTSCH



Einsatzleiter der Polizei


NDR - Das sind deutliche Worte. (Netzfund)
 

Corona Tests nicht zu gebrauchen: Tansanias Präsident testet Papaya und Ziege positiv!?

Probleme bei Covid-19-Tests : Corona bei einer Papaya?


Deutsch    ---   Englisch    (Netzfund)
 


Hier wird Kinderarbeit betrieben und es sieht nicht nach einer sterilen
Produktion für PCR-Teststäbchen aus!



Corona – auf der Suche nach der Wahrheit

Prof. Dr. Dr. Martin Haditsch ist ausgewiesener Experte und Facharzt für Hygiene und Mikrobiologie, Infektiologie und Tropenmedizin sowie Virologie und Infektions-Epidemiologie. Die gängigen Einschätzungen und Lösungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie sind für ihn nicht zufriedenstellend. Deshalb trifft er sich für ServusTV mit führenden Wissenschaftlern und Medizinern.

Gesprächspartner in der Dokumentation u. a.:

Professor Dr. Michael Levitt – Nobelpreisträger Stanford University
Dr. Pierre Kory – New Yorker Intensivmediziner und Forscher
Professor Dr. Roland Wiesendanger – Universität Hamburg
Professor Dr. Klaus Stöhr – Virologe und Epidemiologe
Professor Dr. Klaus Püschel – Gerichtsmediziner
Professor Dr. Kurt Zatloukal – Leiter des Forschungsinstitutes für Pathologie und Mikrobiologie in Graz
Dr. Thomas Ly – berät die größte Krankenhauskette Thailands im Kampf gegen die Pandemie und betreut Persönlichkeiten wie seine Heiligkeit den Dalai Lama
Professor Marco Confalonieri – Chefarzt Lungenstation Cattinara Krankenhaus Triest
Quelle: devtube

 

So fängt dann modernes Mobbing an!
Stellt euch vor, ihr seid ein Kind. Du sitzt in der Klasse und alle Mitschüler sind da. Ihr macht alle gemeinsam einen Test. Das Corona Testkit liegt nun vor dir. Links und rechts von dir, die gleich große Anspannung. "Du könntest ja positiv sein." Nach ein paar Minuten zeigt DEIN Test ein positives Ergebnis an. Du bist also POSITIV! All deine Mitschüler bekommen es mit. Nicht vergessen, DU BIST EIN KIND! Jetzt geht die Prozedur los.. Du musst ABGESONDERT werden. Die Hotline des Gesundheitsamtes wird angerufen. Jetzt heißt es, WARTEN bis du geholt wirst. Die Zeit, bis deine Eltern kommen um dich abzuholen, kommt dir vor wie eine Ewigkeit. Nicht vergessen, DU BIST EIN KIND! Tausend Fragen schwirren dir durch den Kopf und du hast Angst...was passiert jetzt?
Das Kind was neben dir saß, bekommt es ebenfalls mit der Angst zu tun. Denn du könntest es ja infiziert haben. Du bist Gesprächsthema Nr.1. und jeder weiß es. Datenschutz -> Fehlanzeige
Was glaubt ihr, macht so ein Szenario mit einem Kind? Wie wirkt sich das auf die Psyche eines Kindes aus? Wie würde es euch gehen?
Es ist verdammt traurig!

Kinder brauchen Nähe, keine Abstandsregelung
Kinder brauchen ein Lächeln, kein Stoff im Gesicht
Kinder brauchen Kinder, kein Homeschooling
Kinder brauchen eine Hand, die sie leitet, kein Ellenbogen zur Begrüßung
Kinder brauchen eine Umarmung, keine soziale Distanz
Kinder brauchen die Weisheiten und die Liebe der Großeltern, keine Isolation
Kinder brauchen Vitalstoffe, Vitamine, Spurenelemente und Mineralien, kein Desinfektionsmittel
Kinder brauchen Viren und Bakterien, um Ihr Immunsystem zu trainieren und um zu leben
(Netzfund)

Selbsttests und der Einfluß auf den Inzidenzwert

(Netzfund)
TTIP - Aktionsbündnis - Österreich

 

 


100 Menschen ohne Maske in einem Raum
Aber die Schüler müssen mit Masken sitzen...

Auf ihrer Homepage predigt die CDU Sachsen-Anhalt: „In dieser schwierigen Phase können wir alle unseren Beitrag leisten:
Je weniger wir uns treffen, umso schneller sinkt die Infektionsgefahr.“
Quelle: Bild.DE - 22.02.2021 - 11:11 Uhr  -  (Netzfund vom 22.02.2021 - Parteitag Dessau)  -  Foto: MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

 


Helios-Kliniken

Keine Pandemie von nationaler Tragweite vorhanden?  
Bild Quelle
 
Frau Dr med Sabine Helmbold zu den Folgen der Hygiene Maßnahmen


Helios stellt Zahlen zur Verfügung

»Die Zahl der Neuinfektionen allein ist noch nicht aussagekräftig darüber, ob unser Gesundheitssystem mit der Pandemie umgehen kann. Entscheidend ist die Lage in den Kliniken. Um diese Informationslücke zu schließen, stellen wir die Angaben für alle Helios Kliniken täglich auf unserer Webseite zur Verfügung.« (Prof. Dr. Andreas Meier-Hellmann, Helios Geschäftsführer Medizin.)

Um einen Beitrag zur Transparenz und einer zahlengestützten Beurteilung der aktuellen Situation in unseren Kliniken zu leisten, veröffentlichen wir ab sofort täglich die Zahlen zur Betten-Auslastung in unseren 89 Kliniken in Deutschland.

»Das Herunterfahren des normalen Betriebs im Frühjahr hat dazu geführt, dass teilweise auch notwendige Behandlungen nicht oder später als medizinisch geboten durchgeführt wurden. Aus diesem Grund wollen wir im besten Interesse unserer Patienten eine Wiederholung dieses Zenarios möglichst vermeiden, indem wir unsere Zahlen zum Zwecke einer ganzheitlichen Betrachtung und Bewertung zur Verfügung stellen«, betont Prof. Meier-Hellmann.

In der folgenden Tabelle können Sie die Zahlen zur aktuellen Lage in unseren Kliniken als PDF abrufen. Sie finden darin alle Informationen zur aktuellen Auslastung der einzelnen Kliniken, zur Belegung mit Covid-Patienten und zur vom RKI veröffentlichten Zahl der Neuinfektionen in der entsprechenden Region.
Es wäre wünschenswert, wenn alle rund 1900 Kliniken in Deutschland deratige Offenheit an den Tag legen würden. Die tatsächliche Auslastung sämtlicher Helios-Krankenhäuser kann » hier « eingesehen werden.
Text Quelle


Coronavirus in Echtzeit

Eine Live-Karte einer US-Uni zeigt derzeit, wie sich das Coronavirus (PCR Test) in der Welt ausbreitet

Fallzahlen nach Tagen, Wochen, Monaten, Altersgruppen
und Bundesländern für Deutschland


Besonders Kinder von Familien,
die in der Corona-Krise stark belastet sind,sei es durch Überlastung von Homeoffice und Homeschooling
oder wegen Existenzängsten, erleben nun eine gefährliche Extremsituation, die sich in einer posttraumatischen Belastungsstörung äußern kann;
Ebenso Einzelkinder, die stark unter der Einsamkeit leiden.

Statement und Appell eines Intensivmediziners zur aktuellen Corona Lage Hamburger Rechtsmediziner Prof. Dr. Klaus Püschel:
Corona ist kein Killervirus

Professor Klaus Püschel,
Leiter der Rechtsmedizin im Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Die Maske ist nicht schlimm, deshalb können dieKinder sie bedenkenlos tragen.
Corona Maßnahmen waren völkerrechts- und gesetzwidrige
Kindswohlgefährdung
Der Kindheitswissenschaftler Prof. Dr. Michael Klundt vom Fachbereich Angewandte Humanwissenschaften an der Hochschule Magdeburg-Stendal stellte in der Kinderkommission des Deutschen Bundestages (KiKo) seine Untersuchungsergebnisse zum Umgang mit Kindern und Jugendlichen während der Pandemie in Deutschland vor.


Welt Interview - Prof Stefan Homburg zu Corona
Die Krise ist weitgehend herbeigeredet

 

 

Die Fakten zum SARS-CoV-2 PCR-Test
Dr. Wodarg und Frau Prof. Dr. Kemmerer erklären die Funktionsweise und vor allem die Probleme des SARS-CoV-2 PCR-Tests.


Anna spricht Klartext

Servus TV berichtet über die Testpandemie!
Ohne Tests gäbe es keine Pandemie!

Ganz wichtig: sie können Strafanzeigen auch Wochen später noch einreichen!
Wenn zum Beispiel Kinder in Kindergärten und Grundschulen – oder auch die Eltern in Kindergärten – Masken tragen müssen oder mussten.
Wenn Kinder an Schulen ausgegrenzt und diskriminiert werden oder wurden oder die Schule ohne Maske nicht besuchen dürfen.
Wenn Kinder genötigt werden oder wurden, eine Maske zu tragen.
Ebenso bei Temperaturmessung oder bei der Nötigung zur Nutzung von Desinfektionsmitteln.
Muster Downloads:

Muster Strafanzeige Nötigung Kindergarten
Muster Strafanzeige Nötigung Schule

Der Hygieneplan sensibilisiert die Schulen in keiner Weise für die möglichen Gesundheitsrisiken von Masken.
Dies ist sehr bedenklich, da Fälle von Hyperkapnie bei Schulkindern bereits vorgefallen sind.
Informationsbrief für SchulleiterInnen, Lehrkräfte und Eltern schulpflichtiger Kinder hier...

Ablehnung der Maskenpflicht für mein Kind

   

Ende der Sommerferien

01.09.2021



Countdown
abgelaufen
   
© 2012 Mediengruppe